Der Kurort Breege/Juliusruh eignet sich neben einem Strandurlaub auch bestens als Ausgangspunkt, um die wunderschöne Insel Rügen besser kennenzulernen.

Die Insel verfügt über ein sehr gut ausgebautes Netz an Fahrradwegen. Einen Fahrradverleih (Familie Schröder, Tel.: 038391-12657) finden Sie ebenfalls in der Nähe der Pension in Juliusruh.

Vom Hafen in Breege gibt es eine regelmäßige Schiffsverbindung zur Insel Hiddensee.

Der nördlichste Punkt der Insel Rügen ist Kap Arkona. Dieser schöne Ort liegt ca. 10 km von der Pension entfernt und ist auch sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen.

Auf dem Weg dorthin gelangt man zu dem romantischen Fischerort Vitt, den man unbedingt besuchen sollte.

Ein Muß bei jedem Rügen-Besuch im Sommer: Störtebekerfestspiele Ralswiek vom 24.06. - 09.09.2017

Besonders zu empfehlen ist die Fahrt mit den Schiff ab dem nahegelegenen Hafen Breege zu den Festspielen.

 

Bei einem Aufenthalt auf Rügen sollte man in jedem Fall einen Besuch der traditionellen Ostseebäder Binz und Sellin einplanen. Auf dem Weg dorthin lohnt sich ein Abstecher in den Nationalpark Jasmund (Kreidefelsen). Die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten machen diese Insel aus. Dazu zählen u.a. der  Rasender Roland und das Naturerbezentrum in Prora 

Wer ein Freizeitbad besuchen möchte, dem empfehlen wir den Besuch der Jasmund Therme in Neddesitz.

Ein Klassiker für Sportfans: der Kap-Arkona-Lauf